Thursday 21st September 2017,
Auszeit mit Kindern
Buccaneers Beach St. Martin

Die hapa na sasa ist verkauft

Die hapa na sasa ist verkauft. Ja, der letzte Artikel ist schon eine ganze Weile her, Mauritius, das war letztes Jahr im November. Seit Mauritius ist viel passiert, wir haben einige sehr spannende Dinge erlebt und es gibt einiges zu [...]

September 17, 2017 Aktuell
Urte und Heike an Bord der hapa na sasa

So viel Besuch hatten wir lange nicht mehr an Bord der hapa na sasa

Heike, Urtes Schwester, hatte bereits in Rodriguez angekündigt, uns auf Mauritius mit Lucas, ihrem jüngsten Sohn, zu besuchen. Aber so weit ist es noch nicht. Erst einmal treffen wir Isabel und Marcel, um mit ihnen den nördlichen Teil von Mauritius [...]

Mai 24, 2017 Erlebnisse
Louisa hat einen Bonito auf dem Weg nach Mauritius gefangen

Mauritius hält einige Überraschungen für uns bereit

Die Überfahrt von Rodrigues nach Mauritius ist entspannt, insbesondere mit dem reparierten Autopilot, denn dieser verrichtet wieder zuverlässig seine Dienste. Wir fahren direkt vor dem Wind, anfangs jedoch nur mit Groß, da der Wind gerade ein wenig zu stark für [...]

April 15, 2017 Erlebnisse
Laden auf Rodriguez im Indischen Ozean

Rodriguez 300sm östlich von Mauritius ist für uns eigentlich nur ein Reparaturstop

Rodriguez lag eigentlich nicht auf unserem Plan. Zwei weitere Tage aber ohne Autopilot bis nach Mauritius fahren, darauf können wir gut und gerne verzichten. Das Einklarieren geschieht hier auf 15 Formularen Nachdem das Versorgungsschiff das Hafenbecken verlassen hat, bekommen wir [...]

März 23, 2017 Aktuell
Fishaction im Dunkeln auf der hapa na sasa

Fishaction pur, ein Marlin und mehrere große Thunfische beißen auf unsere Köder

Die Fishaction auf dem Weg von Cocos Keeling nach Rodriguez ist wirklich erstklassig. Obwohl wir inzwischen seit einigen Tagen wegen des ausgefallenen Autopilotes per Hand steuern, sind die Leinen doch im Wasser. Vielleicht liegt es gar nicht an den Ködern, [...]

März 13, 2017 Aktuell
Der Skipper am Steuer der hapa na sasa

Unsere bisher härteste aber sicherlich auch spannendste Passage

Wir verlassen Cocos Keeling mit seinem kristallklaren Wasser, dieser fantastischen Unterwasserwelt und den traumhaft weißen Stränden nur ungern. Länger bleiben können wir nicht, denn die Zyklonsaison beginnt in Kürze und dann sollten wir den indischen Ozean verlassen, Südafrika erreicht haben. [...]

März 3, 2017 Aktuell
Unsere Oceanis 46 ist auf www.oceanis-46-for-sale.com zu verkaufen

Unsere hapa na sasa ist zu verkaufen – Oceanis 46 for Sale

Einige haben es vielleicht schon gesehen, hier auf dieser Seite, auf einem Flyer auf der Boot oder auf einer der bekannten Online Plattformen. Alle weiteren Informationen samt ausführlichem Exposé findet Ihr auf der Seite www.oceanis-46-for-sale.com. Diese Adresse kann man sich [...]

Februar 21, 2017 Aktuell
Cocos Keeling einfach unglaublich schön

Cocos Keeling – ein Traum mit weißem Sandstrand, Palmen, kristallklarem türkisem Wasser

Cocos Keeling, wieder ein Höhepunkt unter den Höhepunkten, anders kann man es nicht sagen. Cocos Keeling hat weiße Sandstrände, Palmen, kristallklares Wasser, exzellentes Schnorcheln und so könnte man die Liste weiter führen. Und doch ist Cocos Keeling ganz anders als [...]

Februar 9, 2017 Erlebnisse
Ein tropischer Sturm droht die Roue der hapa na sasa auf ihrer Auszeit mit Kindern zu kreuzen

Bali nach Cocos Keeling auf der hapa na sasa

Im Indischen Ozean ist alles etwas grösser und kräftiger, nicht so wie im Pazifik, dem Friedlichen. Jimmy Cornell schreibt in seinem Buch Segelrouten der Welt „Der Wind weht oft tagelang mit 20-25kn und erreicht gelegentlich Sturmstärke. Das Vergnügen an der [...]

Januar 6, 2017 Segeln und Wetter
Phoebe eine 26 Fuss lange

Große Seen mitten im Indischen Ozean

Gerade sind wir mitten im Indischen Ozean, jedenfalls als ich diesen Artikel geschrieben habe. Geographisch sind wir zwar nur gut 400sm von Cocos Keeling entfernt, aber es fühlt sich an, als seien wir mitten in diesem Ozean. Es ist grau, [...]

Dezember 30, 2016 Leben an Bord